Publikationen

Die Publikationen des Hans Kilian und Lotte Köhler Centrums umfassen neben der Edition Gesammelte Schriften Hans Kilians die Preisträgerbände des Hans-Kilian-Preises sowie aus der Hans-Kilian-Vorlesungsreihe hervorgegangene Schriften. Alle Publikationen erscheinen im Psychosozial-Verlag.

 

Der erste aus der Vorlesungsreihe hervorgegangene Sammelband erscheint im Frühjahr 2019 im Psychosozial-Verlag. Eine englischsprachige Ausgabe ist in Planung.

 

Cover

Jürgen Straub, Pradeep Chakkarath, Gala Rebane (Hrsg.) (2019): Kulturpsychologie in interdisziplinärer Perspektive. Hans-Kilian-Vorlesungen zur sozial- und kulturwissenschaftlichen Psychologie und integrativen Anthropologie.

 

Link zu diesem Buch auf der Verlagsseite.

 


 

Edition Gesammelte Schriften Hans Kilians in 9-10 Bänden beim Psychosozial-Verlag:

 

 PSY Killian-2382 141113 COV.indd

August 2017:

Band 2: Hans Kilian: Das enteignete Bewusstsein. Zur dialektischen Sozialpsychologie.
(Hrsg. v. Jürgen Straub, Pradeep Chakkarath)

Link zu diesem Buch auf der Verlagsseite.

 

Psychoanalyse, Psychohistorie und integrative Anthropologie

Dezember 2014:

Band 4: Hans Kilian: Psychoanalyse, Psychohistorie und
integrative Anthropologie. (Hrsg. v. Jürgen Straub, Jennifer Schellhöh)

Link zu diesem Buch auf der Verlagsseite.

  


 

Geplante Veröffentlichung der weiteren Bände der Edition
Gesammelte Schriften Hans Kilians (2016-2019):

  • Band 1:       Vom Ursprung und Ende des Subjektivismus
  • Band 2:       Das enteignete Bewusstsein
  • Band 3:       Wertbewusstsein und Geschichte
  • Band 5:       Soziologische und sozialpsychologische Schriften
  • Band 6:       Klinische und therapeutische Arbeiten
  • Band 7:       Politik und politische Bildung
  • Band 8:       Vorlesungen (evtl. auch Band 9)
  • Band 9:       Interviews, Biographie und wissenschaftliche Korrespondenz

 



Preisträgerbände Hans-Kilian-Preis

1. Preisträgerband:

Der anatomische Akt

Hartmut Böhme (2012): Der anatomische Akt. Zur Bildgeschichte und Psychohistorie der frühneuzeitlichen Anatomie. Hans-Kilian-Preis 2011. (mit einer Laudatio von Jürgen Straub).

Link zu diesem Buch auf der Verlagsseite. Dort finden Sie auch das Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe.

 


 

2. Preisträgerband:

Cover Joas 2014 - Die lange Nacht der Trauer

Hans Joas (2015): Die lange Nacht der Trauer. Erzählen als Weg aus der Gewalt? Hans-Kilian-Preis 2013. (mit einer Laudatio von Jürgen Straub).

Link zu diesem Buch auf der Verlagsseite. Dort finden Sie auch das Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe.

 



Weitere Publikationen:

Kulturelle Evolution und Bewusstseinswandel

Lotte Köhler, Jürgen Reulecke, Jürgen Straub (Hrsg.) (2011): Kulturelle Evolution und Bewusstseinswandel. Hans Kilians historische Psychologie und integrative Anthropologie.

Link zu diesem Buch auf der Verlagsseite. Dort finden Sie auch das Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe.

 

PSY Killian-Köhler-2317 130612 COV.indd

Hans Kilian, Lotte Köhler (2013): Von der Selbsterhaltung zur Selbstachtung. Der geschichtlich bedingte Wandel psycho-analytischer Theorien und ihr Beitrag zum Verständnis historischer Entwicklungen.

Link zu diesem Buch auf der Verlagsseite. Dort finden Sie auch das Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe.